2009

Bei der Mitgliederversammlung am 15. Februar 2009 wurde mit der Mehrheit der 29 anwesenden Mitglieder beschlossen den Verein in das Vereinsregister beim zuständigen Amtsgericht eintragen zu lassen.

Am 31. März 2009 verstarb mit Ludwig Nessesohn, ein weiteres Mitglied unseres Vereins.